Gerüstturm Space

Gerüstturm Space: Zugang und Arbeiten in der Höhe

MEVA Gerüstturm Space wächst mit dem Bauteil in die Höhe und ermöglicht Bewehrungs- und Schalungsarbeiten bis 35 m Höhe, ohne zusätzliche Abstützung. Am Boden vormontiert und aufstockbar.

 
Technik & Vorteile
Referenzen
Downloads
Passende Systeme
Technische Daten

Technik & Vorteile

Konstruktion

Quadratisches Grundmaß von 4,80 m

  • großzügige Arbeitsfläche auf dem Gerüstturm zur Zwischenlagerung von Material und Werkzeug  

Segmente von 300 cm Höhe und Verlängerungen von 50 und 100 cm werden als Einzelteile angeliefert

  • wirtschaftlicher Transport, einfacher Aufbau durch wenige Einzelteile
  • begehbare Zwischenebenen auf dem Gerüstturm

Ausrichtung und Abstützung der Betonschalung erfolgt am Gerüstturm Space

  • keine zusätzliche Abstützung der Betonschalung vom Boden aus nötig, schnelles Ausrichten der Schalung von Zwischenebenen aus

Windlasten können in den Gerüstturm Space eingeleitet werden

  • keine teure zusätzliche Sicherung der Bauteile notwendig
  • keine Störung der Arbeitsebene

Ausführung

Baukastenprinzip für vertikale Bauteile in nahezu allen geforderten Höhen – auch weit über 35 m

  • sichere Lösung
  • Umsetzen von vormontierten Segmenten für schnelle Höhenanpassung

Aufbau mit handelsüblichem Bohlenbelag mit Durchstiegsöffnungen

  • kostengünstige, sichere und wirtschaftliche Lösung
Technik & Vorteile des Space Gerüstturms
 

Referenzen

  • Neubau der Talbrücke Münchholzhausen

    Ersatzneubau der A45-Talbrücke Münchholzhausen mit Gerüstturm Space und MEVA Wandschalung Mammut 350

  • Max Bögl baut das neue rumänische Nationalstadion in Bukarest

    Das gesamte Schalungskonzept vom Fundament bis zur Decke wurde in gemeinsamer Anstrengung von den Ingenieuren der MEVA Romania SRL, unterstützt durch die zentrale Anwendungstechnik bei MEVA im Stammhaus Haiterbach, entwickelt und ausgeführt.

  • Ingenieurskompetenz für Kraftwerksbau in Europa

    Im Kraftwerksbau müssen oft sehr hohe Stützen, Wände, Schächte und Behälter und die entsprechenden Frischbetondrücke schalungstechnisch bewältigt werden. Hier haben die Ingenieurskompetenz und Systemlösungen der MEVA eine führende und maßgebliche Position erlangt.

  • Brückenbau: Neue Technik spart Zeit

    Für die Betonage der Pfeiler folgte die Alpine Bauleitung der MEVA Schalungs-Lösung, den Gerüstturm Space statt konventionelle Klettertechnik einzusetzen. Er nimmt die Lasten der Schrägabstützung auf und lässt sich einfach und schnell umsetzen, je nach Schal- und Rüsthöhe komplett oder in Teilen.

  • Brückenbau: Effizienter Bau ausgefallener Brückenpfeiler im Norden Englands

    Mammut Wandschalung und vorgeformte sowie gebogene Vollkunststoff-Platte alkus erzielen diese weinglasförmige Geomtrien am Autobahnkreuz Holmfield Exchange

Downloads

Passende Systeme

Angebot einholen

 
 

Gebrauchtschalung kaufen

MEVA Original Gebrauchte Schalung kaufen

Schalung mieten

MEVA Miete
 
Schalungsplatte Vollkunststoff-Platte alkus
MEVA Rahmenprofil
... mehr als nur Schalung
  •  Sprachauswahl

    Bitte Kontinent und Land wählen. Sprachauswahl optional.

  •  Kontakt
  •  Suche

    Suchen Sie auf unserer Seite.

  •  Newsletter

    Erhalten Sie monatlich unseren Newsletter.