DATEN & FAKTEN

Theaterhaus Emmen, Niederlande

Bauunternehmen: Dura Vermeer Bouw Hengelo b.v.

MEVA System: Schrägabstützung Triplex, Wandschalung Mammut 350

Planung und Betreuung: MEVA Bekistingssystemen b.v., Gouda, Niederlande

© Dura Vermeer Bouw Hengelo BV
© Dura Vermeer Bouw Hengelo BV
 
 
1
© Dura Vermeer Bouw Hengelo BV
2
3
 

Projekt

Neubau des Theaterhauses in Emmen, Niederlande

Abstützung ohne viel Theater

Die Stadt Emmen bekommt ein hochmodernes neues multifunktionales Theaterhaus. Es beheimatet das Theater und eine Welt der Begegnung.

Das Bauwerk ist als markantes Zeichen in der Skyline von Emmen gedacht und Teil eines großen Stadterneuerungsprojektes. Das Theaterhaus mit einer Fläche von 15.000 m² hat zwei Auditorien
für 800 und 300 Besucher und einen Raum für Kunst- und Kulturveranstaltungen. Aus Planungsgründen entschied man sich teilweise für hohle Fertigteilwände. Diese wurden im Ortbetonbau mit den anderen Bauteilen verbunden und alle Fugen dicht und schalldämmend isoliert – eine Anforderung, die
sorgfältig auf der Baustelle erfüllt werden kann.

Die Wände – von 5 m bis 13 m Höhe ansteigend – müssen stabil abgestützt werden. Dafür wählte die Bauleitung vom Baukonzern Dura Vermeer die MEVA Schrägabstützungen Triplex mit Längen bis 16,8 m, vor Ort in passender Länge zusammengeschraubt, um die hohen Lasten sicher aufzunehmen.

„Die Triplex ist“, so Bauleiter Bas Beld, „ein unschlagbar modulares System, mit dem jede Abstützungslänge und Höhe flexibel hergestellt werden kann. Kombiniert mit der herausragenden Beratung und den Ingenieursleistungen von MEVA in Gouda fanden wir schnell eine perfekte Lösung, wie schon oft.“

Kontakt

MEVA Kontakt

Dienstleistungen

MEVA Dienstleistungen

Referenzbroschüren

  • Kompetenzfeld Architekturbau (2.38 MB)

    Referenzen mit höchsten Anforderungen an Betonoberfläche, Schalung und Schalhaut. Sichtbeton und anspruchsvolle Geometrien sind gefragt.

  • Kompetenzfeld Hochhausbau (3.33 MB)

    Referenzen mit Schalungslösungen für Hochhäuser und Wolkenkratzer: Schalen bei wenig Platz, mit oder ohne Kran, bei höchster Sicherheit. MEVA Ingenieure liefern die gesamte Schalungslösung.

  • Kompetenzfeld Ingenieurbau (3.14 MB)

    Referenzen mit Schalungslösungen für große Industrieanlagen, Brücken, Tunnel, Kraftwerke und Wasserbauwerke. Schalungstechniker mit großer Erfahrung und ausgeprägtem Erfindergeist.

  • Kompetenzfeld Wirtschafts- und Wohnungsbau (2.70 MB)

    Betriebsgebäude, Hallen, Büros, Einfamilienhäuser, kommunale Einrichtungen, Wohnanlagen, Parkhäuser oder Einkaufspassagen und Mehrfamilienhäuser: Referenzen bei denen Wirtschaftlichkeit, Schnelligkeit und Sicherheit bei hervorragenden Betonierergebnissen zählen.

 
  • MEVA Kompetenz & Referenzen

    MEVA Kompetenz & Referenzen

    Referenzen zu Projekten im Wirtschafts- und Wohnungsbau, Hochhausbau, Architekturbau und Ingenieurbau

  • Wiener Neustadt

    Wiener Neustadt

    Auf- und Abfahrtsrampen, Wände und Decken in Sichtbeton, viele Unterzüge, eckige und ovale Sichtbetonstützen, abgerundete Außenecken und abgeschrägte Innenecken.

  • Großprojekt Nordumfahrung Zürich

    Großprojekt Nordumfahrung Zürich

    Bei Zürich kreuzen sich die Autobahnen aus allen Richtungen. Zum dichten Transit- und Fernverkehr kommt in der dicht besiedelten Region jeden Morgen und Abend der Pendlerverkehr.

  • Jugendhaus in Biberach

    Jugendhaus in Biberach

    Geschosshöhen von 2,90 m bis 5,80 m, abgeschrägte Wände für geneigte Flachdächer, stumpfe Winkel bei Innen- und Außenwänden: Beim neuen Jugendhaus im oberschwäbischen Biberach forderte die anspruchsvolle Geometrie das Können der MEVA Schalungsplaner und des Bauunternehmens Fritschle GmbH aus Uttenweiler.

Schalungsplatte Vollkunststoff-Platte alkus
MEVA Rahmenprofil
... mehr als nur Schalung
  •  Sprachauswahl

    Bitte Kontinent und Land wählen. Sprachauswahl optional.

  •  Kontakt
  •  Suche

    Suchen Sie auf unserer Seite.

  •  Newsletter

    Erhalten Sie monatlich unseren Newsletter.