DATEN & FAKTEN

Serienmässig Sichtbeton SB 3 bei Mehrfamilienhäuser mit Mammut 350

Projekt: Mehrfamilienhäuser, Schanzstraße, Reutlingen

Bauunternehmen: Gottlob Rommel GmbH & Co. KG Bauunternehmung, Stuttgart

Bauherr: Deutsche Postbaugenossenschaft

MEVA System: Wandschalung Mammut 350 mit Vollkunststoff-Platte alkus

Planung und Betreuung: MEVA Schalungs-Systeme GmbH, Haiterbach

Mehrfamilienhäuser Reutlingenzoom
 

Projekt

Serienmässig Sichtbeton Klasse SB 3

Für die neue Wohnanlage der deutschen Postbaugenossenschaft im schwäbischen Reutlingen stellte das ortsansässige Architekturbüro Walk höchste Anforderungen an das Betonierergebnis: Es sollte Sichtbeton der Klasse SB3 sein, und zwar mit einem klaren Fugenbild, eingezogenen Ankerstellen und einer glatten Betonoberfläche.

Der vorgesehene WU-Beton erforderte einen sehr sparsamen Trennmitteleinsatz, um die glatte, nicht rauhe Oberfläche zu erzielen. Mit der alkus-Vollkunststoff-Platte als serienmäßige, nichtsaugende Schalhaut in den Mammut-350-Elementen war diese Anforderung schnell erfüllt.

Außerdem erlaubte die Systembreite von 2,50 m eine optimale Auslegung der Schalung, um das gewünschte Fugenbild zu erzielen – sowohl im 4,00 m bis 4,60 m hohen Erdgeschoss mit Tiefgarage und Kellerräumen als auch für die übrigen Geschosshöhen von 2,85 m. Der Sturz in Takt 1 bis 2 wurde mit 3 m hohen Mammut-350- Elementen außen und 2,50 m hohen Elementen innen erzielt – ohne Passbereiche und ohne Vertikalfuge.

Die Wandschalung Mammut 350 ist serienmäßig und ab Werk mit der Vollkunststoff-Platte alkus ausgestattet, auch im MEVA Mietpark. Damit ist ein gleichbleibend hohes Ergebnis von der ersten bis zur letzten Betonage sichergestellt.

Kontakt

MEVA Kontakt

Dienstleistungen

MEVA Dienstleistungen
 
  • MEVA Kompetenz & Referenzen

    MEVA Kompetenz & Referenzen

    Referenzen zu Projekten im Wirtschafts- und Wohnungsbau, Hochhausbau, Architekturbau und Ingenieurbau

  • Biogen biopharmazeutische Produktionsanlage in Luterbach bei Solothurn, Schweiz

    Biogen biopharmazeutische Produktionsanlage in Luterbach bei Solothurn, Schweiz

    Höher, schneller, rationeller: Auf dem Areal der ehemaligen Papierfabrik Attisholz in Luterbach bei Solothurn entsteht eine neue biopharmazeutische Produktionsanlage für den US-Biotechkonzern Biogen.

  • Sichtbeton mit Mietschalung: Es geht!

    Sichtbeton mit Mietschalung: Es geht!

    Die Umgestaltung der Radolfzeller Innenstadt geht mit der Entwicklung eines neuen Wohnquartiers auf dem Schiesser Areal weiter. Ein Vorteil der MEVA Lösung: Hier entstehen zehn Wohnblöcke mit 2 bis 4 Geschossen, insgesamt 99 Wohneinheiten und einer Wohnbaufläche von 10.000 m².

  • La Mer, Jumeirah: Top Ergebnis bei Stützmauer

    La Mer, Jumeirah: Top Ergebnis bei Stützmauer

    Das La Mer-Projekt ist eines von vielen ehrgeizigen Infrastruktur- Vorhaben, mit dem die Vereinigten Arabischen Emirate ihr Image als moderner, aufstrebender Standort untermauern wollen.